21.11.2019

Swiss Asset Managers‘ Survey: Die Kaufkraft der Schweizer Bevölkerung dürfte weiter zunehmen

Die Aussichten für die Schweizer Wirtschaft haben sich eingetrübt. Sorgen machen die geopolitischen Unsicherheiten und der konjunkturelle Abschwung im Ausland. Der Wert des Schweizer Frankens ist weiter angestiegen und die Anlageexperten rechnen damit, dass sich der Anstieg gegenüber den wichtigsten Währungen auch weiter fortsetzen wird. Weitere interessante Resultate der halbjährlichen Umfrage unter Asset Managern finden Sie im Swiss Asset Managers’ Survey.

 

19.08.2019

Asset Management Studie 2019: Nachhaltige Anlagen und Produktspezialisierung als Chancen
Die Schweizer Asset-Management-Branche verwaltet ein Vermögen von 2'161 Milliarden Franken und beschäftigt 9'900 Angestellte. Damit ist das Asset Management eine wichtige Säule des Schweizer Finanzplatzes. Das zeigt die zweite Ausgabe (2019) der IFZ/AMP Asset Management Studie, die von der Hochschule Luzern und der Asset Management Plattform Schweiz erstellt wurde.

 

14.05.2019

Swiss Asset Managers‘ Survey: Alternative Anlagen und Aktien im Aufwind

Die Asset Management Plattform Schweiz lanciert mit dem Swiss Asset Managers’ Survey eine halbjährliche Umfrage unter Asset Managern zu den erwarteten Marktentwicklungen und bestimmten Investment-Trends.

 

25.06.2018

Asset Management in der Schweiz: Vermögenszunahme und gute Bedingungen

Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der Hochschule Luzern und die Asset Management Plattform Schweiz haben die erste umfassende Studie zum Asset Management in der Schweiz erarbeitet. Sie zeigt, dass die Branche ein Vermögen von 2‘208 Mrd. Franken verwaltet (+12 Prozent zum Vorjahr) und im internationalen Vergleich gute Rahmenbedingungen vorfindet. Als grösste Herausforderungen werden die zunehmende Regulierung sowie die Kundengewinnung gesehen.