finews.ch, 19. Dezember 2019
Paolo Corredig: «Die Schweiz muss sich nicht verstecken»
Das Asset Management spielt bei der Sicherung der Sozialwerke eine entscheidende Rolle. Dabei verlagert sich die Verantwortung zunehmend auf die Versicherten, erklärt Paolo Corredig, Schweiz-Chef von T. Rowe Price, im Interview mit finews.ch.
Artikel lesen

---

finews.ch, 17. Dezember 2019
Umfrage: Das sind die Trendfaktoren im Asset Management
Neun von zehn Befragten sind der Meinung, dass das Asset Management eine wichtige oder sehr wichtige Branche für den Schweizer Finanzplatz darstellt. Sogar 40 Prozent der Teilnehmer stufen die Bedeutung des Asset Management langfristig sogar höher ein als jene des Private Banking, wie eine Umfrage von T. Rowe Price und finews.ch zeigt.
Artikel lesen

---

finews.ch, 17. Dezember 2019
Axel Schwarzer: «Will man so den Schweizer Standort stärken?»
Axel Schwarzer reitet mit dem Asset Management bei Vontobel auf einer Erfolgswelle. Der Mangel an Kaufmöglichkeiten in der Schweiz und die Haltung vieler Pensionskassen plagen ihn, wie er im Interview mit finews.ch zu verstehen gibt.
Artikel lesen

---

McKinsey, 28. November 2019
Adapting to a new normal in European asset management
Structural shifts are reshaping Europe’s asset-management landscape. For individual firms, there is no single winning formula for success—but the response must be proactive and bold.
Artikel lesen

---

finews.ch, 21. November 2019
Schweizer Asset Manager finden Negativzinsen gut
Die Geldpolitik der Nationalbank steht in letzter Zeit verstärkt in der Kritik. Nicht so bei den Schweizer Asset Managern. Eine grössere Mehrheit befürwortet den derzeitigen Kurs.
Artikel lesen

---

Investrends.ch, 21. November 2019
Swiss Asset Managers‘ Survey: Eingetrübte Aussichten der Branche
Die Aussichten für die Asset-Management-Branche in der Schweiz haben sich im Vergleich zum ersten Halbjahr 2019 eingetrübt. Die Aussichten für die Schweizer Wirtschaft sowie die Finanzmärkte sehen die in der Schweiz ansässigen Asset-Management-Firmen hingegen weiterhin positiv. Die Risiken werden allerdings als höher eingeschätzt als noch im Frühjahr.
Artikel lesen

---

Sphere, 21. Oktober 2019
Die schweizerische Vermögensverwaltung verdient mehr Anerkennung
Die Asset Management Plattform Schweiz hat vor kurzem in Zusammenarbeit mit dem IFZ die zweite Ausgabe der IFZ/AMP Asset Management Study veröffentlicht, die einen Gesamtüberblick über die Vermögensverwaltung in der Schweiz gibt. Lorenz Arnet stellt die Untersuchung vor.
Artikel lesen

---

letemps.ch, 30. September 2019
La finance est trop souvent sur les freins
L’individu a besoin de sens, même en finance. L’émotion doit compléter les considérations techniques, mais un label durable sur les produits financiers ne serait que du marketing, affirme Markus Fuchs, directeur de la Swiss Funds & Asset Management Association.
Artikel lesen

---

Neue Zürcher Zeitung, 20. August 2019
Ist das verkannte Asset-Management der Retter von Altersvorsorge und Umwelt?
Die Verwalter der Gelder von institutionellen Anlegern stehen auf dem Finanzplatz Schweiz oft im Schatten des Private Banking. Eine Studie zeigt auf, welches Gewicht das Asset-Management in der Volkswirtschaft hat und welcher Nutzen für Altersvorsorge und Umwelt erbracht werden kann. Punkto Strategie ziehen für die Branche aber dunkle Wolken auf.
Artikel lesen

---

moneycab.com, 19. August 2019
Nachhaltige Anlagen und Produktspezialisierung als Chancen für Asset Management
Die Schweizer Asset-Management-Branche verwaltet ein Vermögen von 2’161 Milliarden Franken und beschäftigt 9900 Angestellte. Damit ist das Asset Management eine wichtige Säule des Schweizer Finanzplatzes. Das zeigt die zweite Ausgabe der IFZ/AMP Asset Management Studie, die von der Hochschule Luzern und der Asset Management Plattform Schweiz erstellt wurde.
Artikel lesen

---

investrends.ch, 9. August 2019
Die grössten Asset Manager sind auch ETF-Giganten
Passive Anlagen machen global nur 5% der gesamten Gebühreneinnahmen der Asset Manager aus. Über 50% der Einnahmen werden mit alternativen Anlageklassen erzielt. Die Höhe der verwalteten Vermögen allein sind noch kein Garant für den Erfolg eines Asset Managers.
Artikel lesen

---

Bloomberg, 8. August 2019
Asset Managers With $74 Trillion on Brink of Historic Shakeout
The industry that gave rise to investing titans Peter Lynch, Bill Miller and Bill Gross is facing an existential crisis. For years, mom-and-pop investors frustrated by high fees and subpar returns from big-name money managers have been shifting their savings into ultra-cheap funds that simply mimic the returns generated by benchmark stock and bond indexes. Passive investing, as it is known, was in. Active was out.
Artikel lesen

---

Handelszeitung, 4. Juli 2019
Spielräume wären vorhanden
Renditeverbesserungen - Kaum jemand stellt zur Debatte, die Lücke in der zweiten Säule durch eine Optimierung der Rendite zu schliessen.
Artikel lesen

---

B2B, 20. Juni 2019
 
Alternative Anlagen und Aktien im Aufwind
Mit dem Swiss Asset Managers' Survey lanciert die Asset Management Plattform Schweiz eine halbjährliche Umfrage unter den hier ansässigen Asset Managern. Im Zentrum der Erörterungen stehen wirtschaftliche und geldpolitische Aussichten sowie Trends an den Finanzmärkten.
Artikel lesen

---

e-fundresearch.com, 11. Juni 2019
 
DACH-Region: Laut FNG-Studie bereits 2,9 Billionen Euro verantwortlich investiert
Noch nie zuvor wurde im deutschsprachigen Raum so viel Vermögen unter Nutzung von nachhaltigen Anlagestrategien und Kriterien verwaltet: Mit insgesamt knapp 2,9 Billionen Euro erreichten die verantwortlichen Investments per Ende 2018 ein neues Rekordniveau. Davon entfiel rund jeder sechste Euro bzw. Schweizer Franke auf Nachhaltige Geldanlagen, bei denen besonders strenge Nachhaltigkeitsanforderungen umgesetzt werden. Ihr Volumen lag mit rund 474 Milliarden Euro um knapp 50 Prozent höher als im Vorjahr. Dies sind die Kernergebnisse des Marktberichts 2019, den das FNG – Forum Nachhaltige Geldanlagen kürzlich vorstellte.
Artikel lesen

---

scope, 10. April 2019
 
Digitale Revolution im Asset Management
Das Tiefzinsumfeld, der Trend zu kostengünstigen, passiven Anlagen und disruptive Technologien bringen die traditionelle Wertschöpfungskette der Asset Manager zunehmend durcheinander. Das Asset Management befindet sich mitten in einem tief greifenden Wandel. Artikel von Lorenz Arnet, Geschäftsführer der AMP Schweiz.
Artikel lesen

---

zeb.eu, 25. März 2019
Differenzierte Strategien für Asset Manager – eine Studie zum europäischen Asset Management
Wachstum im Asset Management hängt im Durchschnitt zu zwei Dritteln von der Marktentwicklung ab. Da 2018 nach einer langen bullischen Phase das erste Jahr mit fallenden Märkten war, befindet sich die Branche in der Unbehaglichkeitszone.
Direkt zur Studie

---

Fondstrends.ch, 25. März 2019
Grundverständnis für das Asset Management in der Schweiz schaffen
Im Zentrum des Swiss Funds & Asset Management Forum standen die Herausforderungen sowie die zukünftige Entwicklung der Branche. Unter anderem erläuterte Andréa Maechler, Mitglied des Direktoriums der Nationalbank, wie die SNB investiert.
Artikel lesen

---

Finews.ch, 27. Februar 2019
 
«Wo kein Mehrwert ist, wird ausgelagert» - Interview mit Iwan Deplazes, Präsident der Asset Management Plattform Schweiz
Mit dem Asset Management ist die Zürcher Kantonalbank erfolgreich unterwegs – und steht unter permanentem Kostendruck. Leiter Iwan Deplazes sagt im Interview mit finews.ch-TV, mit welchen Massnahmen er reagiert.
Artikel lesen

---

Morningstar, 5. Februar 2019
Morningstar Rating Analyse: Die besten Fondsstandorte
Das Qualitäts-Ranking nach Fondsstandort wird nach wie vor von den Niederlanden, der Schweiz und den skandinavischen Ländern dominiert. Das Fondsländer-Ranking illustriert die Maxime: günstig ist gut. 
Artikel lesen

---

e-fundresearch, 5. Februar 2019
Schwieriges Anlagejahr 2018 – wichtige Projekte für das Asset Management
Nachdem sich im Vorjahr beinahe alle Anlagekategorien positiv entwickelt hatten, war es 2018 praktisch umgekehrt. Bis im Herbst lagen viele Börsen noch im Plus, anschließend kam es jedoch zu markanten Einbußen. Für die SFAMA gab es mit FIDLEG/FINIG und den Arbeiten im Rahmen der Asset Management Plattform (AMP) Schweiz gewichtige nationale Tätigkeitsschwerpunkte.
Artikel lesen

---

Finanz und Wirtschaft, 22. Januar 2019
Diskussion über Gebühren neu lanciert
Fondssupermärkte respektive Plattformen helfen Anbietern bei Abwicklung und Vertrieb. Die neuen Plattformgebühren sind von Retrozessionen zu unterscheiden. Artikel von Markus Fuchs, Geschäftsführer Swiss Funds & Asset Management Association SFAMA und Mitglied des Steuerungsausschusses der Asset Management Plattform Schweiz.
Artikel lesen

---

Finanz und Wirtschaft, 22. Januar 2019
Der Fokus auf die Kosten greift zu kurz
Wie wähle ich den richtigen Anlagefonds, zu welchem Preis, und was hat es mit den immer häufigeren Nachhaltigkeitsprodukten auf sich? Fragen an Iwan Deplazes, Leiter Asset Management Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank und Präsident der Asset Management Plattform Schweiz.
Artikel lesen

---

Fondstrends.ch, 10. Januar 2019
 
Schweiz auf dem Podest im Nachhaltigkeits-Länderranking
Das aktuelle Country Sustainability Ranking von RobecoSAM zeigt keine Überraschungen. Die skandinavischen Länder und auch die Schweiz haben ihre Führungspositionen gefestigt, während Indien und China weiterhin zu den schwächsten ESG-Performern gehören.
Artikel lesen

---

insight 4.18, 12. Dezember 2018
Nachhaltige Anlagen im Fokus der Asset Management Plattform
Am diesjährigen NZZ Swiss International Finance Forum, welches Ende Oktober 2018 in Zürich stattfand, kam die zunehmende Bedeutung des Asset Managements für den Schweizer Finanzplatz spürbar zum Ausdruck. Dabei stand das Thema Nachhaltige Anlagen (ESG) im Fokus. Die Schweiz ist in einer guten Ausgangslage, um im Bereich ESG eine führende Rolle einzunehmen.
Artikel lesen

---

PRIVATE, 10. Dezember 2018
Weg vom Portfoliodenken, hin zum Investor und zur Realwirtschaft
Die Asset-Management-Industrie ist eine Alleskönnerin: Sie leistet einen wesentlichen Beitrag für die Sicherheit und Stabilität der Vorsorgewerke, die Erreichung von Sparzielen sowie die relativ kostengünstige Finanzierung der Wirtschaft. Kurzum: Ohne Asset Management gibt es keine soziale Marktwirtschaft. Aber die Industrie kann diese Aufgaben nur erfüllen, wenn sie sich verändert.
Artikel lesen

---

NZZ, 6. Dezember 2018
Die Altersvorsorge ist weiterhin die grösste Sorge der Schweizer
Der Reformstau im Bereich Altersvorsorge schlägt den Schweizerinnen und Schweizern aufs Gemüt. Dies zeigt eine aktuelle Studie.
Artikel lesen

---

Fondstrends.ch, 27. November 2018
FundTech – die nächste Herausforderung für das Asset Management
Die möglichen Auswirkungen von Blockchain und künstlicher Intelligenz auf die Fonds- und Asset-Management-Branche standen im Zentrum des Swiss Fund Day 2018. Die neuen Technologien lösen gewisse Ängste aus, bergen aber auch grosses Potenzial für die Branche.
Artikel lesen

---

Finanz und Wirtschaft, 23. November 2018
Die grossen Fondsmanager
Die fünfhundert grössten Fondsmanager der Welt haben im vergangenen Jahr das kumulierte verwaltete Vermögen 15,6% auf 93,8 Bio. $ erhöht, das ist die grösste Zuwachsrate seit 2009, wie aus der jährlichen Erhebung des amerikanischen Finanzhauses Willis Towers Watson hervorgeht.
Artikel lesen

---

Finews.ch, 22. November 2018
 
Schweizer Asset Management: Zwischen Angst und Hoffnung
Die grossen Fintech-Investitionsströme sind am Asset Management vorbei geflossen. Doch von Blockchain und Künstlicher Intelligenz erwartet die Branche disruptive Einflüsse.
Artikel lesen

---

NZZ, 22. November 2018
Nachhaltige Anlagen boomen: Die wichtigsten Anbieter in der Schweiz
In der Schweiz wächst der Markt für nachhaltige Fonds rasch. Was die verwalteten Vermögen angeht, ist Pictet der grösste einheimische Anbieter. Eine Grossbank hinkt deutlich hinterher.
Artikel lesen

---

Finews.ch, 12. November 2018
«Asset Manager sollten sich stärker einbringen»
Die Zukunft des Schweizer Asset Managements hängt vom EU-Marktzugang ab, sagt Felix Haldner im Interview mit finews.ch. Der Fondsverbands-Präsident und Partners-Group-Manager warnt vor Lippenbekenntnissen zur Nachhaltigkeit.
Artikel lesen

---

Das Investment, 2. November 2018
Verwaltetes Vermögen steigt rasant
Die Fondsbranche kann sich an kräftigen Zuwächsen ihres verwalteten Vermögens erfreuen. Die 500 größten Asset Manager steigerten ihre Kundengelder im Vorjahr um 15,6 Prozent auf knapp 94 Milliarden US-Dollar, wie aus einer Studie des Beratungsunternehmens Willis Towers Watson hervorgeht.
Artikel lesen

---

NZZ, 1. November 2018
„Konzentration an der Asset- Management-Spitze nimmt zu – Blackrock klar an der Spitze“
Das Asset Management entwickelt sich in Richtung einer «The Winner Takes It All»-Branche. Kleinere Anbieter haben einen schweren Stand.
Artikel lesen

---

Morningstar, 1. November 2018
Morningstar Rating Analyse: Die besten Fondsstandorte
Das Qualitäts-Ranking nach Fondsstandort wird nach wie vor von den Niederlanden, der Schweiz und den skandinavischen Ländern dominiert. Es gilt das Motto: Bei Fonds ist günstig gleich gut. 
Artikel lesen

---

Finanz und Wirtschaft, 27. Oktober 2018
Die Schweiz ist ein exzellenter Markt
Vor zwanzig Jahren gab es in der Schweiz mehr als 4000 Pensionskassen, heute sind es weniger als 2000, Tendenz weiter sinkend. «Zugelegt hat hingegen die Professionalität der PK-Manager», sagt Werner Rutsch, Chef des institutionellen Geschäfts von Axa Investment Managers Schweiz. «Überhaupt ist die Schweiz nicht nur ein attraktiver Vertriebs-, sondern genauso ein hervorragender Produktionsstandort», fügt er an.
Artikel lesen

---

Finanz und Wirtschaft, 27. Oktober 2018
Das Asset-Management-Profil schärfen
Interview mit Iwan Deplazes, Präsident der AM-Plattform Schweiz und Head Asset Management Swisscanto.
Artikel lesen

---

Finanz und Wirtschaft, 27. Oktober 2018
Was ist gutes Asset Management?
Nirgendwo im Finanzsektor wird so hart um Marktanteile gefochten wie im institutionellen Geschäft. Der Markt ist gross und der Bedarf an intelligenten Anlagelösungen wächst. Wie definiert sich Qualität, was kennzeichnet den guten Anbieter?
Artikel lesen

---

Finanz und Wirtschaft, 27. Oktober 2018
Wohin das Asset Management der Schweiz steuert
Regulierung, Digitalisierung und Wettbewerbsdruck halten Anbieter von Finanzprodukten und Verwalter institutioneller Vermögen auf Trab. International gehört die Schweiz zu den attraktivsten Standorten. Was entscheidet über den Erfolg von morgen?
Artikel lesen

---

finews.ch, 24. Oktober 2018
Hedgefonds-Star will in die Schweiz zügeln
Ein viel beachteter Hedgefonds bricht seine Zelte in London ab – und plant ein Schweizer Hauptquartier.
Artikel lesen

---

NZZ am Sonntag, 21. Oktober 2018
Pensionskassen sollen grüner anlegen
Die Klima-Allianz Schweiz verlangt von den Vorsorgewerken den Ausstieg aus fossilen Energieträgern. Doch diesen ist das zu radikal.
Artikel lesen

---

finews.ch, 19. Oktober 2018
Mirjam Staub-Bisang: Aufstieg in die Topliga der Vermögensverwalter
Als Anlagespezialistin hat Mirjam Staub-Bisang auf dem Finanzplatz einen guten Namen. Nun folgt ein Quantensprung: Sie wird gemäss Recherchen von finews.ch Schweiz-Chefin bei Blackrock.
Artikel lesen

---

EFAMA, 24. September 2018
Assets under Management in Europe rose to EUR 25 trillion in 2017
The European Fund and Asset Management Association (EFAMA) has published the 10th Edition of its Asset Management Report. The report focuses on the value of assets managed by regulated third-party asset managers in Europe, providing detailed data on the location of the asset management activity, the asset owners, the evolution of the asset allocation, and the contribution of the industry in terms of employment.
Artikel lesen / Direkt zum Report

---

Fondsprofessionell, 19. September 2018
Nachhaltig anlegen heisst nicht Renditeverzicht
Weltweit glaubt nur jeder Vierte, dass nachhaltiges Investieren auf Kosten der Anlageergebnisse gehen würde, wie aus der Schroders Global Investor Study 2018 hervorgeht.
Artikel lesen / Direkt zur Studie

---

finews.ch, 30. August 2018
Schweizer Banken: Hochstimmung in der Vermögensverwaltung
Das Börsenjahr 2017 hat die Schweizer Banken in Hochstimmung versetzt: Die Kundengelder stiegen, und die Institute wollen Stellen schaffen. Hoffnungsträger ist das Asset Management.
Artikel lesen

---

Institutional Investor, 21. August 2018
 
Asset Managers Face the Zero-Fee Gauntlet
The introduction of loss-leaders like Fidelity’s zero-fee funds is the kind of big move asset managers need to stay competitive, according to Moody’s.
Artikel lesen

---

Morningstar, 14. August 2018
Morningstar Rating Analyse: Die besten Fondsstandorte
Das Qualitäts-Ranking nach Fondsstandort wird nach wie vor von den Niederlanden, der Schweiz und den skandinavischen Ländern dominiert. Es gilt auch hier das Motto: Bei Fonds ist günstig gut. Artikel lesen

---

Finews, 7. August 2018
Weckruf im Asset Management
Die Asset-Management-Branche muss sich neu erfinden, sonst ist ihr Ende in ein paar Jahren unausweichlich. Der Fall GAM ist der Weckruf dafür, und der Schweiz bietet sich eine einmalige Chance. Artikel lesen

---

PwC, 6. August 2018
The future of asset management in the exponentional age
As the regulatory tsunami that was unleashed upon the financial services industry following the last financial crisis seems to have mostly calmed down, the industry finds itself facing yet another perfect storm. After the first three industrial revolutions took us from steam engines to mass production and into the computer age with modern IT and communication, we now find ourselves on the brink of the Exponential Age. Artikel lesen

---

Fondstrends, 10. Juli 2018
Schroders: Jeder fünfte Schweizer Rentner hat zu wenig Vorsorgekapital
Gemäss der Schroders Global Investor Studie überschätzen viele Schweizer Privatanleger ihr Pensionseinkommen. Rund 20% der pensionierten Schweizer klagen über zu wenig Einkommen nach der Pensionierung für ein komfortables Leben. Artikel lesen / Direkt zur Studie

---

State Street, 4. Juli 2018
New State Street research reveals cross-border distribution is key to accessing investors globally
State Street Corporation announced the publication of its latest research, the State Street 2018 Fund Strategy Survey, which surveyed 250 asset managers globally and analysed how they are developing cross-border strategies, including the factors influencing their choice of fund vehicle, passport and domicile location. Studie lesen

---

Insight, 28. Juni 2018
Asset Management Plattform Schweiz kommt auf Touren
Die 2017 ins Leben gerufene Asset Management Plattform Schweiz gewinnt langsam an Fahrt. Wie die Plattform aufgesetzt ist und wo in den nächsten Jahren die Schwerpunkte liegen, erfahren Sie im Interview mit Iwan Deplazes und Lorenz Arnet. Interview lesen

---

Finews, 26. Juni 2018
Werner Rutsch: «Asset Management kennt kein Crossborder-Problem»
Mit der kürzlich lancierten Asset-Management-Plattform könnte der Schweizer Finanzplatz eine neue Wachstumsphase einläuten, sagt Werner E. Rutsch von Axa Investment Managers auf finews.ch-TV. Interview ansehen

---

AMP, 25. Juni 2018
IFZ / AMP Asset Management Studie 2018
Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der Hochschule Luzern und die Asset Management Plattform Schweiz haben die erste umfassende Studie zum Asset Management in der Schweiz erarbeitet. Studie lesen

---

Finews, 25. Juni 2018
Iwan Deplazes: «Asset Management verdient hohe Aufmerksamkeit»
Der ZKB-Banker Iwan Deplazes verfolgt als Präsident der Asset Management Plattform ehrgeizige Ziele, wie er gegenüber finews.ch erklärt. Die sehr guten Rahmenbedingungen müssten fürs Asset Management besser genützt werden. Interview lesen

---

B2B Magazin, 20. Juni 2018
Die Asset Management Plattform Schweiz nimmt Fahrt auf
Was mit der Asset Management Initiative im Jahr 2013 begann, nimmt mit der Asset Management Plattform nun sichtbar Form an. Was in den letzten Monaten geschah, wie sich die Plattform präsentieren will und was in naher Zukunft geschieht, darüber sprach die B2B-Redaktion mit Iwan Deplazes, Präsident der Asset Management Plattform Schweiz, sowie deren Geschäftsführer Lorenz Arnet in Zürich. Artikel lesen

---

NZZ, 15. Juni 2018
Das Verhältnis Schweiz - EU ist für die Fondsbranche absolut zentral
Zum 25-Jahre-Jubiläum der Swiss Funds & Asset Management Association (Sfama) zieht Geschäftsführer Markus Fuchs Bilanz – auch zur EU und zum Brexit. Artikel lesen

---

Cash, 12. Juni 2018
Gesetzgebung: Neue Regeln zum Anlegerschutz sind unter Dach und Fach
Das Parlament hat den Anlegerschutz und die Aufsicht über die Finanzdienstleister neu geregelt. Der Nationalrat hat am Dienstag die letzten Differenzen zum Ständerat ausgeräumt. Artikel lesen

---

Hochschule Luzern, 6. Juni 2018
Der technologische Wandel im Anleihehandel drängt Schweizer Marktteilnehmer zur Einführung neuer elektronischer Handelsplattformen
Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ hat die Evolution des globalen Anleihehandels analysiert und untersucht, inwieweit die Handelsinfrastrukturen Schweizer Marktteilnehmer auf den technologischen Wandel vorbereitet sind. Report lesen

---

NZZ, 30. Mai 2018
Nachhaltige Anlagen sind auf dem Vormarsch
In der Schweiz wachsen nachhaltig investierte Vermögen rasant. Die spektakulären Zahlen sind aber auf verschiedene Gründe zurückzuführen. Artikel lesen

---

Schweizer Bank, 17. Mai 2018
Optionen für Asset Manager
Artikel von Markus Fuchs über die Voraussetzungen, damit Schweizer Finanzdienstleister Anspruch auf grenzüberschreitende Finanzdienstleistungen im EU-Raum und somit auf einen grossen Wachstumsmarkt haben können. Artikel lesen

---

NZZ, 5. Mai 2018
Nachhaltig anlegen ist nicht genug
Nachhaltiges Investieren soll zur Bewältigung globaler Herausforderungen beitragen. Das ist allerdings nur bedingt möglich – zudem sollten andere wichtige Aspekte dabei nicht vernachlässigt werden. Artikel lesen

---

ipe.com, 2. Mai 2018
Asset managers warn on delegation oversights plans amid talk of relief
Die EFAMA befürchtet, dass die ESMA mehr Zuständigkeiten erhält betreffend Asset Manager aus Nicht-EU-Ländern, die in der EU tätig sind. Artikel lesen

---

NZZ, 2. Mai 2018
Der politische Druck im Bereich Nachhaltigkeit wird zunehmen
Das langjährige Nischenthema Nachhaltigkeit hat in der Finanzbranche in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Artikel über den Fortschritt der Nachhaltigkeit, inkl. Zitat Lorenz Arnet. Artikel lesen

---

e-fundresearch, 27. April 2018
Q1: Die absatzstärksten Asset Manager in Europa
Mit kumulierten Nettozuflüssen von 36,4 Milliarden Euro waren Europas Top-5 Gesellschaften im ersten Quartal für bislang 23,92 Prozent des gesamten Marktwachstums verantwortlich. Artikel lesen

---

fondsprofessionell, 26. April 2018 
Umzugspläne: Asset Manager packen die Koffer
Nicht nur die Bankenbranche zieht sich allmählich aus der britischen Hauptstadt zurück. Auch diverse Vermögensverwalter sehen sich durch den Brexit zum Umzug gezwungen, zeigt eine neue Studie. Artikel lesen

---

Moneymarketing, 12. April 2018 
The fight for value: Will the FCA’s new rules shake up asset management?
Die neuen Regeln der FCA werden markante Auswirkungen haben auf die weitere Entwicklung der Asset Management Industrie in UK. Artikel lesen

---

Finews, 12. April 2018 
Nun hat die Schweiz ihren ersten Nachhaltigkeits-Hub
In Genf öffnet erstmals ein Gemeinschaftsbüro für nachhaltige Investments - auf gleicher Etage mit dem ersten Schweizer Fintech-Inkubator. Artikel lesen

---

Citywire, 5. April 2018 
Asset Manager streben organisches Wachstum an und stellen sich auf Disruption ein
Laut den Ergebnissen einer aktuellen Studie von PwC Deutschland Financial Services wird deutlich, dass viele der Führungskräfte das Ausmass der Transformation der Asset Management Industrie und die Auswirkungen hieraus unterschätzen. Artikel lesen

---

NZZ, 4. April 2018 
Grosse Vermögen der Schweizer Pensionskassen
Die Schweiz gehört zu den sieben grössten Pensionsmärkten weltweit. Die Schweizer Vorsorgeeinrichtungen haben ihre Vermögen in den vergangenen Jahren deutlich gesteigert. Artikel lesen

---

CNBC, 26. März 2018 
China fund managers predicted to double their managed assets in the next 5 years
Fondsmanager in China werden ihr aktuell verwaltetes Vermögen von 7,4 Billionen Dollar auf 14 Billionen Dollar im Jahr 2022 verdoppeln. Artikel lesen

---

NZZ, 23. März 2018 
UBS Asset Management wird durchgehend nachhaltig
Die UBS ist früh und konsequent in der Umsetzung: Die Vermögensverwaltung für Grosskunden soll ab Ende 2018 stets Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigen. Artikel lesen

---

professionalpensions, 22. März 2018 
Asset managers failing to fulfil purpose
Die Asset Management Industrie verfehlt gemäss einer Studie der Pension Insurance Corporation ihren Zweck – Erträge für Investoren, Risikominderung – weil sie sich zu stark auf der modernen Portfolio Theorie abstützt, welche den aktuellen Herausforderungen jedoch nicht gerecht wird. Artikel lesen

---

Finews, 22. März 2018 
Finanzplatz: Dramatischer Rückgang der Wertschöpfung
Neue statistische Daten zeigen einen massiven Rückgang der Wertschöpfung des Schweizer Finanzplatzes. Das trifft sowohl in absoluten Zahlen als auch bezüglich des BIP-Anteils zu. Artikel lesen

---

funds-europe, 22. März 2018 
ESMA tones down rhetoric on delegation
Das von der ESMA vorgeschlagene Delegationsmodell für grenzüberschreitende Fonds wird gemäss Aussagen von Seven Maijoor, ESMA, nicht als Reaktion auf den Brexit geändert. Artikel lesen

---

Morgan Stanley, 19. März 2018 
Asset Management: Winning under pressure
Aufgrund der nachlassenden Hausse, müssen Vermögensverwalter auf der ganzen Welt - insbesondere in Europa - mit Hilfe von Daten und Technologien innovativ vorgehen, um die Gewinnmargen zu schützen. Artikel lesen

---

NZZ, 17. März 2018 
Bundesrat Ueli Maurer sorgt sich um Protektionismus
Am 25-Jahre-Jubiläum des Fondsverbands SFAMA hat Ueli Maurer erklärt, wie sich der Schweizer Finanzplatz international positioniert - auch mit Blick auf die Fondsbranche. Artikel lesen

---

Le Temps, 17. März 2018 
L’asset management? Encore inconnu il y a vingt ans
Der Artikel beleuchtet die Entwicklung des Asset Managements in den letzten 20 Jahren weltweit und in der Schweiz, inkl. Zitate von Markus Fuchs. Artikel lesen

---

CNN Money Switzerland, 17. März 2018 
SFAMA’s Markus Fuchs expects healthy growth for Swiss fund industry
Interview mit Markus Fuchs. Interview ansehen

---

NZZ, 14. März 2018 
Hiesige Vermögensverwalter bieten Blockchain-Asset-Management an. Was ist das eigentlich?
Die Blockchain-Technologie hat in verschiedensten Branchen für Aufbruchstimmung gesorgt. Die neuen Angebote im Asset Management versprechen vorerst mehr, als sie bieten. Artikel lesen

---

fondsprofessionell, 13. März 2018 
Umfrage: Asset-Management-Branche strotzt vor Zuversicht
Anlageprofis blicken so optimistisch in die Zukunft wie lange nicht mehr, zeigt eine Umfrage der Beratungsgesellschaft PwC. Die gute Branchenkonjunktur lässt Asset Manager auf weiteres Wachstum hoffen. Artikel lesen

---

FINANCIAL STABILITY BOARD, 5. März 2018 
Global Shadow Banking Monitoring Report 2017
Gemäss den Angaben des Financial Stabilty Boards ist das Schattenbanking innerhalb eines Jahres weltweit um fast 8% auf über 45 Bio. USD angestiegen, was einem Anteil von 13% am Total aller Financial Assets entspricht. Erstmals wurden auch Daten von China und Luxemburg berücksichtigt. Artikel lesen

---

Schweizer Bank, 1. März 2018 
MiFID II, Fidleg und die Folgen
Gastkolumne von Felix Haldner, Präsident SFAMA. Artikel lesen

---

Cash, 11. Februar 2018 
Anlagevermögen von Pensionsfonds bei 41.3 Bio. USD
Pensionskassen verwalten einer Studie zufolge so viel Geld wie noch nie. Das Anlagevermögen in den 22 grössten Staaten stieg 2017 um 4,8 auf 41,3 Billionen Dollar, teilten der Think-Tank Thinking Ahead Institute und der Unternehmensberater Willis Towers Watson mit. Artikel lesen

---

fondstrends, 7. Februar 2018 
Rekordjahr für die europäische Fondsindustrie
Offene Anlagefonds registrierten in Europa 2017 einen Rekordzufluss an neuen Mitteln von 682,8 Mrd. Euro, wie die Absatzstatistik von Morningstar zeigt. Artikel lesen

---

Finews, 6. Februar 2018 
Stempelabgabe: Schädliches Überbleibsel aus der Vergangenheit
Der Bundesrat will die Wettbewerbsfähigkeit des Finanzplatzes Schweiz stärken. Dabei soll die Abschaffung der Stempelabgaben im Vordergrund stehen, schreibt Petrit Ismajli von der Bankiervereinigung. Artikel lesen

---

Handelszeitung, 1. Februar 2018 
Die Gebühren im Wandel
Artikel von Markus Fuchs zum Thema Gebühren und Retros. Artikel lesen

---

Finanz und Wirtschaft / Fondsbeilage, 31. Januar 2018 
Unterschätzt

Brennpunkt-Artikel von Markus Fuchs. Asset Management leistet einen zentralen Beitrag für die Sicherheit und Stabilität der Vorsorge.  Artikel lesen

---

Le Temps, 31. Januar 2018 
Un petit poucet devenu mastodonte
Artikel von Markus Fuchs zur Entwicklung der Anlagefonds. Artikel lesen

---

10vor10, 25. Januar 2018 
Rendite der Schweizer Pensionskassen
Zusammen mit weiteren Experten gibt Iwan Deplazes, Leiter Asset Management Swisscanto Invest ZKB, Auskunft zum Pensionskassen-Monitor und zur Performance der Pensionskassen. Interview ansehen

---

Fondstrends, 23. Januar 2018 
Schweizer Fondsmarkt erklimmt neuen Rekord
Beitrag zur SFAMA-Fondsmarktstatistik, inkl. Zitate Markus Fuchs. Artikel lesen

---

Schweizer Bank, 18. Januar 2018 
Potenzial auf der Anlageseite
Interview mit Iwan Deplazes, ZKB, über die Stellung des Asset Managements in der Schweiz, die Veränderungen in der Produktlandschaft und die Optimierung der Anlagerendite bei Pensionskassen. Artikel lesen

---

NZZ, 12. Januar 2018 
Die Zahl der Pensionskassen sinkt weiter
In der Schweiz geht die Zahl der Vorsorgeeinrichtungen kontinuierlich zurück (2016: 1'713, 20015: 1'782). Dieser Trend dürfte sich in den kommenden Jahren weiter fortsetzen. Artikel lesen

---

Funds-europe, 5. Januar 2018 
Association column: Views from Switzerland
Gastbeitrag von Markus Fuchs zum Thema Asset Management global und in der Schweiz. Artikel lesen

---

Bloomberg, 4. Dezember 2017 
BlackRock and Vanguard are less than a decade away from managing $20 trillion
Zwei Giganten werden die Zukunft der Investment Industrie dominieren. Artikel lesen

---

NZZ, 20. Dezember 2017 
Der „Export“ ist gut angelaufen
Die Schweizer Vermögensverwalter für Grosskunden bieten ihre Dienstleistungen vermehrt im Ausland an (Artikel zu den SFAMA-Zahlen betr. Asset Management). Artikel lesen

---

Bloomberg, 13. Dezember 2017 
Why Google and Amazon keep Fidelity and BlackRock up at night
Konsumenten sind bereit, Tech-Giganten Finanzdienstleistungen anzuvertrauen. Regulatorische Hürden könnten sich hier aber in den Weg stellen. Artikel lesen

---

Neue Zürcher Zeitung, 18. Dezember 2017
 
“Es ist keine Inflation - die Märkte sind stark verzerrt“
Künstlich tief gehaltene Zinsen und synchrones Wachstum lassen die Wertpapierkurse weiter steigen. Wann ist das Potenzial endgültig ausgereizt? Die Chefstrategen wichtiger Versicherungsunternehmen geben Antwort. Von Bitcoin als Investment halten sie nichts. Artikel lesen

---

Neue Zürcher Zeitung, 8. Dezember 2017 
Mehr Spielraum für Pensionskassen
Was läuft in der Schweiz mit den Vorsorgesystemen falsch? Vieles, ist man versucht zu schreiben - auch und erst recht nach der Abstimmung zur Rentenreform, die nebst Propaganda von beiden Seiten auch willkommene Transparenz in der Sache brachte. Artikel lesen

---

Finanz und Wirtschaft, 25. November 2017 
Neue Gebührenmodelle im Test
Verschiedene Fondsanbieter setzen auf variable Kosten. Artikel lesen

---

L‘Agefi, 22. November 2017 
La gestion suisse d'actifs ne profitera pas du Brexit
Après la sortie, les opérateurs de pays tiers, installés à Londres, n'auront plus un accès automatique au marché européen. Artikel lesen

---

Handelszeitung, 16. November 2017 
Kuhhandel mit Brüssel
Mit der Zahlung eines Kohäsionsbeitrags hoffen Banken auf einen besseren Zugang zum EU-Markt. Wäre da nur nicht der Brexit.

---

Finanz und Wirtschaft, 28. Oktober 2017
 
Wohin das Asset Management der Schweiz steuert
Wettbewerbs- und Kostendruck nehmen im Asset Management, bei Anbietern von Finanzprodukten und Vermögensverwaltern für professionelle Kunden, stetig zu. Wie sich behaupten, was bringt Erfolg? Top-Manager der Branche beschreiben den Weg. Artikel lesen

---

Neue Zürcher Zeitung, 22. Oktober 2017 
Finanz-Geheimtreffen in London
Schweizer und britische Finanzanbieter bangen um EU-Marktzugang. Artikel lesen

---

VORSORGE, 19. Oktober 2017 
Massnahmen für Mehrrenditen gefordert
Die Bankiervereinigung fordert eine Anpassung der BVV2-Vorschriften, damit Pensionskassen mehr Anlage-Freiheiten haben. Artikel lesen

---

BLICK, 17. Oktober 2017 
Ihre neue Strategie heisst Risiko
Fast die Hälfte aller Pensionskassen nutzen ein gesetzliches Hintertürchen, um beim Anlegen mehr Risiko einzugehen. Vermögensverwalter und Pensionskassenverband fordern nun eine Lockerung der Limiten. Artikel lesen

---

Finanz und Wirtschaft, 14. Oktober 2017 
Fondsanbieter geraten unter Druck
Traditionelle Vermögensverwalter suchen ihr Heil in passiven Produkten und neuen Gebührenmodellen. Artikel lesen

y